Das Fest der 100 Trommeln 2017

FEST DER 100 TROMMELN 2017

Liebe Trommelfreunde und Rhythmusfans,

das "Fest der 100 Trommeln" steht wieder einmal vor der Tür! Unser ganz besonderes handgemachtes Chemnitzer Trommelevent findet in diesem Jahr am 3. und 4. November im "Kraftwerk" statt. Zum 16. Mal bereits, das Konzept hat sich bewährt, Ihr seid immer wieder zahlreich und begeistert dabei, wir auch!
Alle Workshops sind für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet, die Workshopleiter gehen intensiv auf die einzelnen Spieler und deren Lerntempo ein - niemand bleibt auf der Strecke und alle musizieren gemeinsam!

Wir sehen uns im Kraftwerk!

Cajon - Workshop 1

 

Ein schon "alter" Bekannter, aber immer wieder gewünschter Workshop samt -Leiter steht auf dem Programm. Conny Sommer aus Leipzig wird Euch mit seinen Cajonrhythmen begeistern. Als besonderes Bonbon gibt es diesmal eine Einführung in das Spiel auf der Sansula, einer 9-tönigen Kalimba. Dieses Instrument haben wir schon mehrmals von Conny im Konzert gehört und waren verzaubert, jetzt dürft Ihr Euch selbst daran versuchen.

 

Workshop-Zeit: Freitag 18.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.00 Uhr

 

Conny Sommer

Bodhrán - Workshop 2

 

Mehrmals haben wir es in der Planung gehabt, diesmal konnten wir die Pläne endlich verwirklichen! Ein Workshop zum Erlernen der irischen Rahmentrommel Bodhrán. Oliver Jochims aus Hamburg wird mit Euch perkussive Rhythmen auf der Bodhran üben und diese mit Gitarre und Gesang ergänzen. Wir freuen uns schon auf die dabei entstehende Show.


Workshop-Zeit: Freitag 18.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.00 Uhr

 

Oliver Jochims  

Taiko - Workshop 3

 

Der dritte Workshop ist für unsere Taiko- Vereinsmitglieder und einige eingeladene Gäste reserviert. Zum Taiko- Workshop lädt diesmal Sakiko Volke Nakahara ein. Gemeinsam mit Mareike Nickel wird sie uns ein neues kraftvolles, dynamisches und leidenschaftliches Taikostück vermitteln. Sakiko kann dabei auf lebenslange Taikoerfahrung zurückblicken, als Tochter der Leiter einer Taikoschule aus Japan hat sie ihr Hobby auch nach Deutschland mitgebracht und leitet die Gruppe "Akaishi Daiko" in Magdeburg mit viel Freude und Energie.

 

Workshop-Zeit: Freitag 18.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.00 Uhr

 

Sakiko Mareike  

Bodypercussion - Kinderworkshop


Und natürlich gibt es einen Kinderkurs. Wie im letzten Jahr wird ihn Tina Molle leiten. Tina musiziert (und lehrt) seit ihrer Kindheit auf allen möglichen Instrumenten und hat in der Zwischenzeit ein Studium im Musikbereich begonnen. Sie entführt Euch bzw. Eure Kinder ins kreative Trommeln auf von euch mitgebrachten oder vorhandenen Instrumenten und allem was man so als Instrument verwenden kann. Auf die Ergebnisse sind wir natürlich wie immer sehr gespannt. Dieser Kurs ist für Kinder ab 9 Jahre geeignet, jüngere Kinder können dieses Jahr leider nicht teilnehmen.

Workshop-Zeit: Samstag 10.00 - 16.00 Uhr
Tina Moll  
   

 

Weitere wichtige Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort:

Kraftwerk in Chemnitz, 09112 Chemnitz, Kaßbergstraße 36

Pausenverpflegung:

Während der Workshopzeiten können nach Absprache kalte und warme Getränke und ein kleiner Imbiss im „Kraftwerk“ erworben werden.

Freitag, 3.11.2017:

18.00 Uhr: Anreise
18.30 Uhr: Begrüßung der Workshopteilnehmer Vorstellung der Workshopleiter
19.00 - ca. 22 Uhr: Workshops 1-3, erster Teil

Preise:

Workshops für Erwachsene: pro Person 65 €
Workshop für Kinder: pro Person 20 €
Konzert: Erwachsene 6 €, Ermäßigte 4 €

Samstag, 4.11.2017:

10.00 - 16.00 Uhr: Kinder-Workshop
10.00 - 17.00 Uhr: Workshops 1-3 zweiter Teil
19.00 Uhr: 16. Nacht der 100 Trommeln - Konzert mit Auftritt der Workshopgruppen und Überraschungsgästen

Bezahlung:

Bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung! 
Bis spätestens 31.10.2017 Überweisung an:
Hibiki Daiko e.V.
Deutsche Bank
Konto: 11 727 74 00
BLZ: 870 700 24
IBAN: DE 58 8707 0024 011 727 74 00
BIC: DEUTDEDBCHE
Verwendungszweck: Name, Workshop
Konzert: an der Abendkasse

 Den offiziellen Flyer zur Veranstaltung gibt's hier ... 2017 flyericon

Anmeldung:

für die Workshops:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Fest der 100 Trommeln 2016

FEST DER 100 TROMMELN 2016Camcorder-Normal-48

Liebe Trommelfreunde und Rhythmusfans,

das "Fest der 100 Trommeln" steht wieder einmal vor der Tür! Dieses ganz besondere Chemnitzer Trommelevent findet in diesem Jahr zum 15. Mal statt. Und zwar am 4. und 5. November.
Wie in jedem Jahr gibt es Workshops zum selbst Mitmachen und das Abschlusskonzert am Samstag Abend zum Zuhören. 
Lasst uns auch dieses "15. Fest der 100 Trommeln" mit lauten, leisen, rhythmischen, kraftvollen und begeisternden Trommeltönen gemeinsam feiern, wir freuen uns auf auf Euch!

Wir sehen uns im Kraftwerk!

Samba - Workshop 1

 

Feuer, pure Kraft und explosive Leidenschaft! Samba steht vor allem auch für Freundschaft und gemeinsames Musizieren - das, was Kulturen seit jeher auf der ganzen Welt verbindet. Der Alltagsstress wird augenblicklich in Vergessenheit geraten, denn Körper, Geist und Herz sind voll dabei - so kann man es auf der Webseite von "Samba Universo" lesen, und weil Sven Schüler, der Gründer und Leiter von "Samba Universo" vor 2 Jahren alle hier begeistert hat, haben wir ihn für unser Jubiläumsfest wieder eingeladen. Ein begeisternder und energiegeladener Workshop ist euch sicher!

 

Workshop-Zeit: Freitag 18.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

samba jan schueler

Afrikanisch - Workshop 2

 

Genauso begeisternd wird es im zweiten Workshop. Die Freunde des afrikanischen Trommelns dürfen sich auf Arba Manillah freuen und mit ihm auf ostafrikanische Rhythmen und Gesänge. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr eine eigene Trommel mitbringt.


Workshop-Zeit: Freitag 18.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

afrikanisch arba manillah  

Taiko - Workshop 3

 

Der dritte Workshop ist für unsere Vereinsmitglieder und einige eingeladene Gäste reserviert. Zum Jubiläumsworkshop haben wir uns den Lehrer eingeladen, der schon beim ersten Trommelfest den Taikoworkshop geleitet und damit das Taikofeuer nach Chemnitz gebracht hat, Frank Dubberke, den Gründer und Leiter von Wadokyo. Wir freuen uns auf einen kraftvollen, dynamischen und leidenschaftlichen Workshop nach dem Motto von Wadokyo: TAIKO ist der Herzschlag des Lebens. Eine pulsierende Kraft, die einfach jeden und alles durchdringt.

 

Workshop-Zeit: Freitag 18.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

taiko frank dubberke  

Bodypercussion - Kinderworkshop


Die Kiddies haben wir natürlich nicht vergessen - in diesem Jahr wird es mit Tina einen fetzigen Kinderkurs geben.
Tina Molle studiert Tanz- und Rhythmuspädagogik. Bei Trommelstunden in Schulen konnte sie bis jetzt jedes Kind begeistern für Rhythmus, Bewegung, für laute und leise Töne. Die Kinder (ab ca. 8 Jahren) können sich freuen auf einen Tag voller Musik und Bewegung. Es wird viel Spaß geben :)
Wenn jemand schon irgendein Rhythmusinstrument im Kinderzimmer stehen hat... am besten mitbringen... mal sehen, was am Ende dabei herauskommt.

Workshop-Zeit: Samstag 10.00 - 16.30 Uhr
no image  
   

 

Weitere wichtige Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort:

Kraftwerk in Chemnitz, 09112 Chemnitz, Kaßbergstraße 36

Pausenverpflegung:

Während der Workshopzeiten können
 nach Absprache kalte und warme Getränke und ein kleiner Imbiss im „Kraftwerk“ erworben werden.

Freitag, 4.11.2016:

18.00 Uhr: Anreise
18.30 Uhr: Begrüßung der Workshopteilnehmer Vorstellung der Workshopleiter
19.00 - ca. 22 Uhr: Workshops 1-3, erster Teil

Preise
:

Workshops für Erwachsene: pro Person 65 €
Workshop für Kinder: pro Person 15 €
Konzert: Erwachsene 6 €, Ermäßigte 4 €

Samstag, 5.11.2016:

10.00 - 16.30 Uhr: Kinder-Workshop
10.00 - 17.30 Uhr: Workshops 1-3 zweiter Teil
19.00 Uhr: 15. Nacht der 100 Trommeln - Konzert
 mit Auftritt der Workshopgruppen und
 Überraschungsgästen

Bezahlung:

Bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung! 
Bis spätestens 31.10.2016 Überweisung an:
Hibiki Daiko e.V.
Deutsche Bank
Konto: 11 727 74 00
BLZ: 870 700 24
IBAN: DE 58 8707 0024 011 727 74 00
BIC: DEUTDEDBCHE
Verwendungszweck: Name, Workshop
Konzert: an der Abendkasse

 

Anmeldung:

für die Workshops:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Fest der 100 Trommeln 2015

FEST DER 100 TROMMELN 2015

Es ist Trommelfestzeit; am 6. und 7. November gibt es die 14. Auflage des Festes der 100 Trommeln im Chemnitzer Kraftwerk. Hibiki Daiko und der Kraftwerk e.V. laden Euch wieder ganz herzlich ein! Wie in jedem Jahr gibt es Workshops zum Selbermachen und das Abschlusskonzert am Samstag Abend zum Zuhören. Es wird zwei Workshops mit unseren beliebtesten Workshopleitern der letzten Jahre und zwei ganz neue Angebote geben. Hier die Details zur Anmeldung, die Workshopzeiten sowie Einzelheiten zur Nacht der 100 Trommeln am 7.11.2015.

Wir sehen uns im Kraftwerk!

Taiko für Fortgeschrittene - Workshop 1

 

Zum Taiko-Workshop haben wir wieder Sayuri Ito eingeladen. Vielen ist sie bekannt - sie gehörte von 1994 bis 2006 der japanischen Trommelformation Tentekko an. 2006 gründete sie ihre eigene Trommelschule Amaterasu Taiko.
Dicke Fasstrommeln, energiegeladene Rhythmen und beeindruckende Choreographien - dieser Workshop für erfahrene Taikotrommler ist immer wieder eine Augenweide und ein Ohrenschmaus!

 

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

sayuri ito

Cajon - Workshop 2

 

Das Cajon - die tolle Kiste mit dem Schlagzeug-Sound! Schon nach wenigen Stunden werdet Ihr tolle Rhythmen spielen und zusammen mit den anderen Teilnehmern grooven :)
Conny Sommer ist einer der führenden deutschen Cajonspieler und sowohl Workshop-Teilnehmer als
auch Zuhörer sind immer begeistert!


Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

Conny Sommer  

Percussion - Workshop 3

 

Die beiden leidenschaftlichen Musiker Petr Krupa (E- Violine) und Mathis Stendike (Percussion/Horn) bieten einen außergewöhnlichen Workshop an. Menschen von 9 bis 99, die auf Klang- und Rhythmusreise gehen wollen, sind hier willkommen. Von Euch gespielte Instrumente (auch Streich- und Blasinstrumente sind gefragt) werden in die entstehende Performance eingebaut. Auf neuen Wegen wird eine gemeinsame Musik entwickelt und alles, was Klänge erzeugt, wird ausprobiert.
Wer mehr über die Workshopleiter erfahren will, schaut mal hier vorbei: www.tuya-klangwerk.de

 

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

tuya klangwerk petr mathis  

Afrikanisches Trommeln - Kinderworkshop


Auf trommelbegeisterte Kinder freut sich Arba Manillah. Geboren in Tansania kam Arba 2003 nach Leipzig und ist in verschiedenen Bands und musikalischen Projekten in verschiedenen Städten aktiv. Er zeigt Euch, wie man Rhythmen und Lieder aus Ostafrika auf der Djembé spielen kann und entführt euch auf eine spielerische Reise ins Land der Rhythmen und Tänze - extrem viel Spaß ist garantiert!
Kinder, die eine eigene Trommel haben, sollten diese bitte mitbringen; wer keine hat, bitte Bescheid sagen, damit wir genügend Trommeln bereitstellen können. 

 

Trainingszeit: Samstag 10.00 - 16.00 Uhr
Arba Manillah 4499  
   

 

Weitere wichtige Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort:

Kraftwerk in Chemnitz, 09112 Chemnitz, Kaßbergstraße 36

Pausenverpflegung:

Während der Workshopzeiten können
 nach Absprache kalte und warme Getränke und ein kleiner Imbiss im „Kraftwerk“ erworben werden.

Freitag, 6.11.2015:

18.00 Uhr: Anreise
18.30 Uhr: Begrüßung der Workshopteilnehmer Vorstellung der Workshopleiter
19.00 - ca. 22 Uhr: Workshops 1-3, erster Teil

Preise
:

Workshops für Erwachsene: pro Person 65 €
Workshop für Kinder: pro Person 10 €
Konzert: Erwachsene 6 €, Ermäßigte 4 €

Samstag, 7.11.2015:

10.00 - 16.00 Uhr: Kinder-Workshop
10.00 - 17.30 Uhr: Workshops 1-3 zweiter Teil
19.00 Uhr: 14. Nacht der 100 Trommeln - Konzert
 mit Auftritt der Workshopgruppen und
 Überraschungsgästen

Bezahlung:

Bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung! 
Bis spätestens 30.10.2015 Überweisung an:
Hibiki Daiko e.V.
Deutsche Bank
Konto: 11 727 74 00
BLZ: 870 700 24
IBAN: DE 58 8707 0024 011 727 74 00
BIC: DEUTDEDBCHE
Verwendungszweck: Name, Workshop
Konzert: an der Abendkasse

 

Anmeldung:

für die Workshops:
Christina Dembowsky +49 1525 6151630 oder 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Fest der 100 Trommeln 2014

FEST DER 100 TROMMELN 2014

Es ist wieder soweit. Unser 13. Fest der 100 Trommeln findet, erneut in Kooperation mit dem Kraftwerk e.V., dieses Jahr vom 7.11. bis 8.11. statt. Wie immer bieten wir eine Reihe von Workshops an, zu denen sich Interessierte einschreiben können. Hier die Details zur Anmeldung, die Workshopzeiten sowie Einzelheiten zur Nacht der 100 Trommeln am 8.11.2014 ...

Wir sehen uns im Kraftwerk!

Taiko für Fortgeschrittene - Workshop 1

 

Auch in diesem Jahr konnten wir Yoko Tanaka aus Japan als Workshopleiterin für unseren Taikokurs gewinnen. Frau Tanaka begann schon 1986 mit Trommeln und ist Vertreterin der Trommelschule Long Shun, in der sie derzeit rund 60 Trommler in 8 Gruppen unterrichtetn; darunter auch Kinder und Behinderte. Frau Tanaka ist von Beruf Lehrerin für Behinderte in Kyoto.

 

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

shime

Samba - Workshop 2

 

Passend zum Fußball-WM-Jahr bieten wir einen Sambakurs an. Kursleiter ist Sven Schüler von Samba Universo aus Dresden. Samba Universo gründete sich im April 2011. Aktuell spielen über 50 Trommler bei Samba Universo. Also, wer nicht genug bekommen hat von der Fußballeuphorie der letzten Wochen und wer die brasilianische Lebensfreude in sich aufsaugen will, für den ist dieser Kurs gerade richtig, um ein Wochenende lang abzutauchen in feurige Rhythmen.


Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

sven schueler samba  

Afrikanisch - Workshop 3

 

Nach Asien und Südamerika geht es weiter nach Afrika. Markus Barthold aus Chemnitz wird den Djembe-Workshop leiten. Seine ersten Lehrjahre absolvierte er bei Kwashie Safroh, einem Meistertrommler aus Ghana. In gemeinsamer Bandtätigkeit erlernte er dort vor allem Rhythmen und Gesänge der Ethnien Ewe und Gha aus Ghana. Es folgte eine vierjährige profesionelle Djembe Ausbildung bei Paul Engel, dem Begründer der deutschen Djembeszene. Marcus Barthold hat mehrjährige Erfahrung im Unterrichten von Trommelgruppen. Mit viel Freude und Enthusiasmus vermittelt er seinen Schülern die westafrikanischen Rhythmen der Malinke, einer Ethnie aus Guinea. Primär sind dabei der Spass und das Zusammenspiel.

 

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.30 Uhr

 

marcus-barhold  

Indianertrommeln - Kinderworkshop


Für unsere Kinder wird es in diesem Jahr einen ganz besonderen Workshop geben. Mirko Luckau wird mit euch trommeln wie es die Indianer taten und auch noch heute tun. Er wird mit euch einen kleinen Pow Wow abhalten, bei dem alle an einer großen Trommel sitzen und dazu singen. Wer Lust hat, kann auch den einen oder anderen Indianertanz lernen. Ab ca. 9 Jahren sind alle kleinen und großen Indianer eingeladen!


Trainingszeit: Samstag 10.00 - 16.00 Uhr
Mirko-Luckau  
   

 

Weitere wichtige Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort:

Kraftwerk in Chemnitz, 09112 Chemnitz, Kaßbergstraße 36

Pausenverpflegung:

Während der Workshopzeiten können
 nach Absprache kalte und warme Getränke und ein kleiner Imbiss im „Kraftwerk“ erworben werden.

Freitag, 7.11.14:

18.00 Uhr: Anreise
18.30 Uhr: Begrüßung der Workshopteilnehmer Vorstellung der Workshopleiter
19.00 - ca. 22 Uhr: Workshops, erster Teil

Preise
:

Workshops für Erwachsene: pro Person 65 €
Workshop für Kinder: pro Person 15 €
Konzert: Erwachsene 6 €, Ermäßigte 4 €

Samstag, 8.11.14:

10.00 - 17.30 Uhr: Workshops zweiter Teil
19.00 Uhr: 13. Nacht der 100 Trommeln - Konzert
 mit Auftritt der Workshopgruppen und
 Überraschungsgästen

Bezahlung:

Bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung! 
Bis spätestens 24.10.14 Überweisung an:
Hibiki Daiko e.V.
Deutsche Bank
Konto: 11 727 74 00
BLZ: 870 700 24
IBAN: DE 58 8707 0024 011 727 74 00
BIC: DEUTDEDBCHE
Verwendungszweck: Name, Workshop
Konzert: an der Abendkasse

 

Anmeldung:

für die Workshops:
Christina Dembowsky +49 1525 6151630 oder Manuela Norr & Steffen +49 371 4027087
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Individuelle Workshops

workshopNeben unseren Auftritten bieten wir gern auch (noch) Nicht-Trommlern die Gelegenheit, Taiko als besonderes Highlight kennenzulernen. Sei es bei einer Geburtstagsparty, einem Teammeating oder beim Straßenfest, wir rücken mit unseren Trommeln an und geben allen Interessierten ein Schnuppertraining, mit allem was dazugehört.

Selbstverständlich kann man so einen Workshop, der wenigstens 3h und bis zu einem Wochenende gehen kann, auch ohne Probleme mit einem oder mehreren Auftritten verbinden. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir finden sicher eine Lösung, die Ihnen gefällt.