Einladung zum Trommelfest 2010

Das Fest der 100 Trommeln 2010

Fest der 100 Trommeln 2010


Bereits zum 9. Mal vernstaltet der Hibiki Daiko e.V. in Kooperation mit dem Kraftwerk e.V. vom 5.11. bis 7.11.2010 das „Fest der 100 Trommeln“ in Chemnitz. Diese Veranstaltung entstand aus der Idee heraus, Workshops anzubieten, in denen Interessierte, mit oder ohne Vorkenntnisse und ohne Leistungsverpflichtung, einmal probieren können, welche Art Perkussion zu ihnen passt. Das Gefühl, selbst einen Rhythmus zu spielen, ist unbeschreiblich und hilft auch dabei den Alltagsstress zu vergessen.

Nun schon traditionell führen wir am Samstag zwei Kinderworkshops durch, in denen sich Kinder ab 8 Jahren an afrikanischen Trommeln versuchen können. Am späten Nachmittag üben beide Kindergruppen noch einmal zusammen für ihren großen Auftritt. Aus Kapazitätsgründen ist dieser Workshop leider nicht für Gruppenanmeldungen geeignet.

Der Höhepunkt am Samstag ist die „Nacht der 100 Trommeln“. Hier werden die in den Workshops erlernten Stücke zur Darbietung gebracht. Aufregung bei den Akteuren ist ebenso garantiert, wie Faszination und Begeisterung bei den Zuschauern. Abgerundet wird diese Nacht durch Überraschungsgäste und natürlich den Auftritt der Künstler von Hibiki Daiko. Wer Lust hat, kann am Sonntagvormittag noch zu Brunch und Talk vorbeischauen.

Die folgende Liste zeigt die für dieses Jahr angebotenen Workshops. Für ausgebuchte Workshops können wir Anmeldungen leider nur noch unter Vorbehalt annehmen.  Interessenten können sich aber auf die Warteliste setzen lassen und nachrücken, falls ein anderer Teilnehmer abspringt.

TAIKO - WORKSHOP 1Kurs ausgebucht
Wie schon seit vielen Jahren auch diesmal wieder zu Gast als Workshopleiter Taiko: Sayuri Ito aus Oberhausen. Sayuri Itos musikalischer Werdegang führte sie über die Instrumente Geige, Waldhorn, Klavier, Gitarre, Gesang, Perkussion und Schlagzeug zum Taiko. 2006 gründete sie ihre eigene Trommelschule Amaterasu-Taiko. 

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 18.00 Uhr

Samba - Workshop 2
Sara Fremberg und weitere Mitspieler von Rakatak aus Berlin werden die lateinamerikanische Musik aufleben lassen. Saras Weg führte über Workshops (u.a. Mestre N. Sérgio, Ivo Mereilles), 6 Monate Studienaufenthalt in Brasilien und Mitarbeit in mehreren Bands (Viroumania, Les Petites Frappes) zu ihrer jetzigen Funktion als musikalische Leiterin von Rakatak und Mitglied der Maracatu-Formation Baque Forte (Berlin). Auf dem Programm für diesen Workshop stehen Samba Reggae aus Nordbrasilien und Funk a lá Rakatak.

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 18.00 Uhr

Rakatak aus Berlin

Cajon - Workshop 3Kurs ausgebucht
Perkussion der besonderen Art bring Peter Kunsch im Workshop Cajon nahe. Peter studierte Percussion und Schlagzeug an der Musikhochschule in Leipzig, bei Axel Schüler, Peter Bauer und Wolfram Dix. Unter anderem spielte er bei Derwisch, Mahoott und Margeritas Misteriosas, ist Percussionist in verschiedenen Musicals und arbeitet als Dozent für Percussion an der Musikhochschule Leipzig.

Trainingszeit: Freitag 19.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 18.00 Uhr

Peter Kuhnsch aus Leipzig

Afrikanisch - KinderworkshopKurs ausgebucht
Dieser außerordentlich beliebte Workshop wird auch dieses Jahr wieder von Jeanette Kirsch geleitet. Sie begann 1988 mit dem afrikanischen Trommeln und lernte die unterschiedlichen Lehr- und Spielmethoden europäischer und afrikanischer Trommellehrer kennen. Seit 1993 gibt Jeanette Trommelkurse und Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Trainingszeit:

  • 1. Kurs: Samstag 10.00 - 12.00 Uhr
  • 2. Kurs: Samstag 14.00 - 16.00 Uhr
  • gemeinsame Probe 16.30 Uhr - 17.30 Uhr
Jeanette Kirsch

 

 Weitere wichtige Informationen auf einen Blick:

Veranstaltungsort:

Kraftwerk Chemnitz, 09112 Chemnitz, Kaßbergstraße 36

Pausenverpflegung:

Während der Workshopzeiten können
 nach Absprache kalte und warme Getränke und
ein kleiner Imbiss im „Kraftwerk“ erworben werden.

Freitag, 5.11.10:

18.00 Uhr: Anreise
18.30 Uhr: Begrüßung der Workshopteilnehmer Vorstellung der Workshopleiter
19.00 Uhr: Workshops 1 - 3, erster Teil

Preise
:

Kinderworkshop: pro Kind 5 €
Workshops 1 – 3: pro Person 65 €
bei Anmeldung bis 3.10.: pro Person 55 € , bis 17.10.: 60 €
Konzert: Erwachsene 6 €, Ermäßigte 4 €
Brunch: pro Person 5 €

Samstag, 6.11.10:

9.30 Uhr:    Begrüßung
10 - 18 Uhr:    Workshops 1 - 3, 2. Teil
10 - 12 Uhr: Kinderworkshop, Gruppe 1
14 - 16 Uhr: Kinderworkshop, Gruppe 2
16.30 -
17.30 Uhr:    gemeinsame Probe der Gruppen 1 und 2
19.00 Uhr:    9. Nacht der 100 Trommeln - Konzert
mit Auftritt der Workshopgruppen und
Überraschungsgästen
Kinderbetreuung ist in dieser Zeit möglich

Bezahlung:

Bitte erst nach Bestätigung der Anmeldung!

Bis spätestens 1.11.10 Überweisung an:
Hibiki Daiko e.V.
Deutsche Bank, BLZ: 870 700 24,
Kto.Nr.: 11 727 74 00
Verwendungszweck: Name, Workshop
Konzert: Abendkasse
Brunch: Morgenkasse

Sonntag 7.11.10, Brunch:

10 – 13 Uhr: leckeres Buffet und jede Menge nette Trommler, Schlemmen, Ausruhen, Quatschen, Erholen …

Anmeldung:

für die Workshops:
  ☎ 0371 / 2 73 57 62 (C. Lang / Anrufbeantworter)
  ✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
für den Brunch:
  mit Anmeldung zum Workshop oder am Freitag
  oder Samstag beim Workshop